Navigation
Malteser Lohne

Geschichte

Ein kurzer Blick in die Geschichte der Lohner Malteser

Der Anfang

Die ersten Aktivitäten in Lohne begannen 1956/57 aus Erste-Hilfe-Lehrgängen, die von auswärtigen MHD-Ausbildern durchgeführt wurden, gingen Personen hervor, die sich in den Dienst des MHD stellten.

Im Frühjahr 1962 unternahmen Vertreter des MHD aus der Diözese Münster den Versuch, in Lohne eine MHD-Gliederung zu gründen.

Ein auch in der Erwachsenenbildung engagierter Lehrer wurde als Organisator gewonnen; er führte Informationsfilme vor und organisierte Erste-Hilfe-Kurse; dann folgt ein Schwestern-Helferinnen-Kurs.

Die erste Malteser Gruppe

Nach dem Schwesternhelferinnen-Lehrgang formierte sich 1963 eine Malteser-Gruppe. Die ehrenamtlichen Kräfte übernahmen die Ausbildung in Erster-Hilfe, Sofortmaßnahmen am Unfallort und stellten sich für den Sanitätsdienst bei Veranstaltungen, Hilfen im Krankenhaus und die Durchführung von Blutspendeterminen zur Verfügung.Anfang der siebziger Jahre begann die Gruppe aktiver zu werden, als sich Teilnehmer eines Erste-Hilfe-Lehrganges zur weitergehenden Sanitätsausbildung und auch zur Schwesternhelferinnen-/Pflegediensthelferausbildung anmeldeten und nach abgeschlossener Ausbildung als aktive Mitglieder in die Ortsgliederung eintraten.

Der erste Krankenwagen

In der Folgezeit stellten sich zunehmend Ehrenamtliche für die Aufgaben des MHD zur Verfügung. Meistens waren es Jugendliche, die sich für die Sache der Malteser begeisterten.

Am 1. Juli 1973 wurde dann in Lohne der erste Krankenwagen des MHD stationiert. Der Krankentransport und Rettungsdienst steht seitdem rund um die Uhr bereit.

Essen auf Rädern wird eingerichtet

Im Februar 1978 wurde der Dienst Essen auf Rädern aufgenommen, im Mai 1980 folgte der Fahrdienst für Behinderte. Am 18.11.1994 erfolgte die Inbetriebnahme der jetzigen Dienststelle am Adenauerring.

50 Jahre Lohner Malteser

Eine Zeitreise mit den kleinen und großen Meilensteinen der Lohner Malteser in den letzten 50 Jahren und darüber hinaus kann auf unserer Facebook-Seite begonnen werden.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e. V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE83370601201201225082  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7