Integrationsdienst schließt Erste-Hilfe-Kurs erfolgreich ab

Die Teilnehmer üben mit dem Defibrillator.
Die erfolgreichen Teilnehmer des Erste-Hilfe-Kurses beim Abschlussfoto.

Alle acht Teilnehmer haben den Kurs nun erfolgreich bestanden. Ihnen wurden in einer kleinen Feierstunde die entsprechenden Bescheinigungen überreicht.

Das ehrenamtliche Integrationsprojekt der Lohner Malteser startete bereits 2017. Das Team unter der Leitung von Nicole Kamphaus bietet neben der Erste-Hilfe-Ausbildung auch gemeinsame Unternehmungen und das Kennenlernen der Arbeit der Lohner Malteser an.

Eingeladen sind Menschen aller Nationalitäten. Auch wer sich ehrenamtlich bei diesem Angebot der Lohner Malteser engagieren möchte, ist herzlich willkommen. Weitere Informationen zum Integrationsdienst der Malteser gibt es hier.

Fotos: N. Kamphaus