Lohner Malteser unterstützen Corona-Testzentren

Die Lohner Malteser unterstützen die Corona-Testzentren des Landkreises Vechta in den Standorten Lohne und Steinfeld.

Mittlerweile sind ca. 50 Lohner Ehrenamtliche mit viel Freude im Einsatz und testen bei den vier Diensten ca. 700 Bürger*innen. Damit für die qualifizierte und sichere sog. Abstrichnahme weiterhin genügend Personal zur Verfügung steht, werden Helfer*innen mit medizinischen Qualifikationen umfassend unterwiesen und trainiert.

Ein solcher Termin fand heute außerhalb der Öffnungszeiten im Testzentrum Lohneum statt. Durch die tatkräftige Unterstützung des Ehrenamts können die Lohner Malteser ihre 4 Termine pro Woche mit jeweils 6-8 Helfer*innen besetzen und so die Wartezeiten der Bürger*innen deutlich verkürzen.

Der Einsatz der Lohner Malteser läuft unter Federführung der Schnell-Einsatz-Gruppe (SEG). Namentlich sind hier Dirk Tinnemann, David-Gabriel Borchert und die Ortsärztin Elke von Dalwigk zu erwähnen.

Fotos: M. Rolfes